Das Lehrerkollegium, der Sport und die Schulsozialarbeit beschäftigen sich mit der Gesundheitsförderung und Prävention in der Sportoberschule. Zentrale Themen sind, gesunde Ernährung im Schüler- und Leistungssportbereich, Umgang mit Medien, Konsum- und Suchtverhalten illegaler und legaler Drogen, Konsum und Straßenverkehr und UV-Schutz im Sport und Alltag.

Im Kinders- und Jugendalter werden die Weichen für eine gesunde Entwicklung gestellt. Hierzu gehört eine gesunde ausgewogene leistungsorientierte Ernährung, das Erkennen von eigenen Ressourcen, der Umgang mit Alters- und Alltagsproblematiken. Ein weiterer zentraler Schwerpunkt ist, die Schüler/innen für das Thema Sonnenschutz im Sport und Alltag zu sensibilisieren. All diese Bereiche greifen ineinander und sind auf die kognitiven Fähigkeiten der einzelnen Klassenstufen abgestimmt.

Für die Umsetzung der einzelnen Projekte haben wir Kooperationspartner gewonnen:

  • gesetzliche Krankenkasse, Polizei, Olympiastützpunkt, die mobile Jugendarbeit und Nationales Centrum für Tumorerkrankungen Dresden

Die Eigen- und Fremdwahrnehmung, mentale und soziale Stärke sowie der Umgang mit Leistungsdruck und Stressbewältigung wird im sozialen Kompetenztraining, in Zusammenarbeit mit den Klassenlehrern und der Schulsozialpädagogin in den Schulalltag eingebunden und unterstützen die Kinder und Jugendliche darin, einen gesunden Lebensstil zu entwickeln sowie ihre Ressourcen und Potenziale zu nutzen.

Text/Grafik: Frau Möller

 

Klassenstufe Thema Monat
Klasse 5 Gesundes Frühstück

Achtung Auto

Umgang mit dem Handy

September

Oktober

Februar

Klasse 6 Cybermobbing April
Klasse 7 Drogenprävention März
Klasse 8 Ernährung im Leistungssport November
Klasse 9 Konsumprävention März
Klasse 10 Verkehrsrecht Dezember
alle Klassen Sonnenschutz ganzjährig

Sonnenschutz für Leistungssportler

Impressionen Klasse 5
Impressionen Klasse 6
Impressionen Klasse 7
Impressionen Klasse 8
Impressionen Klasse 9
Impressionen Klasse 10
Schulsozialpraktikum der 10. Klassen im Schuljahr 2019/2020