Weitere Meldungen...

Glückwunsch zur WM-Qualifikation

Bei der WM-Qualifikation in Ingelheim am vergangenen Wochenende kämpften die besten Sportler Deutschlands um einen Startplatz zur WM 2018 in Portugal. Für das Zentrum Ost startend, erlangten im Einzel Michelle Krasel (10b) den 7. und Hannah Schiebold (Kl. 9/2 Sportgymnasium) den 3. Platz, die mit nur 0,05 Punkten am WM-Startplatz vorbeischrammte. Weiterlesen

Traumwetter, spannende Rennen und Sachsen gewinnt

…so das Fazit der zweitägigen Wettbewerbe um den DESG-Wanderpokal für Landesauswahlmannschaften auf dem Dresdner Eisoval. Großen Anteil am überlegenen Sieg des Sachsen – Teams hatten auch die 9 qualifizierten Dresdner Sportler. Drei Mehrkampf- und 2 Massenlaufsiege sowie fünf Silber- und zwei Bronzemedaillen gingen auf das Konto der Sportler vom EVD.
Weiterlesen

Glückwunsch zum Sieg, Lina!

31. DIJC internationaal pupillentoernooi (Deventer/NL)
Der EVD gewinnt das mit 15 Teams besetzte Turnier überraschend und mit großem Vorsprung. Nach langer Abstinenz konnte somit wieder einmal der Siegerpokal dieses Turniers nach Dresden entführt werden. Vor allem der Mehrkampfsieg von Lina Poddubnaia (6a) und Weiterlesen

Tolle Ergebnisse beim International Skatespecials Cup in Inzell

International Skatespecials Cup 2018 (Inzell, 18./19.11.2017)
2 x Gold, 3 x Silber und 5 x Bronze, dazu hervorragende Platzierungen  bis Platz 6 und viele erfüllte Normzeiten. So fällt aus der Sicht der Sportler vom EVD das Resümee nach dem ersten internationalen Wettkampf der Saison für Nachwuchseisschnellläufer in Deutschland aus.
Dabei belegen die zur Zeit scheinbar unschlagbaren Magdalena Mühle (9a) und Ella Herberger (Klassenstufe 9) die gleichen Platzierungen, wie schon am letzten Wochenende beim Deutschland-Cup. Weiterlesen

Landesmeisterschaften der Ruderer in Eilenburg

Am Wochenende waren die Landesmeisterschaften der Ruderer in Eilenburg. Die Wasserverhältnisse waren gut und ermöglichten faire und spannende Wettkämpfe. Allerdings spannten die Zuschauer häufig den Regenschirm auf, um nicht wie die Ruderer auf dem Baggersee nass zu werden. Weiterlesen

Offene Rheinland-Pfalz Meisterschaften in Ingelheim und Offene Niedersächsische Landesmeisterschaften in Wolfenbüttel

Die Sportlerinnen des ATW Dresden haben ihre letzten zwei Wettkämpfe vor den Deutschen Jugendmeisterschaften erfolgreich abgeschlossen.
Am 08.04./09.04.2017 kämpften sie in Ingelheim und am 20.05./21.05.2017 in Wolfenbüttel um gute Ergebnisse. Weiterlesen